Подпишитесь на нашу ежедневную рассылку с новыми материалами

Новости компаний


 
Das Informationszentrum des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD) 
an der Belarussischen Nationalen Technischen Universität Minsk sucht zum Januar 2009
 
eine/n Mitarbeiter/in
 
(Teilzeit, 20 Stunden pro Woche)
 
Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben:
  •  Beratung zu den Stipendienprogrammen des DAAD und zum Hochschulsystem in Deutschland, 
  •  Beantwortung schriftlicher Anfragen im Rahmen der Beratungstätigkeit per Brief, Fax und Email, 
  •  Zuarbeit bei der Media-Planung und Unterstützung der Öffentlichkeits-/Medienarbeit,
  •  Zuarbeit bei der Organisation von Veranstaltungen,
  •  Pflege der Kundendatenbank,
  •  Übersetzungsarbeiten/Dolmetschen, 
  •  Erstellung von Statistiken und Materialien, 
  •  Aktendokumentation, 
  •  Verwaltung des Handapparats am IC: Pflege des Bestandskatalogs (Bücher und elektronische Medien), 
  •  allgemeine Bürotätigkeiten.

Vorausgesetzt werden:

  •  Hochschulabschluss,
  •  hervorragende Kenntnisse der deutschen Sprache sowie des Russischen und Belarussischen, Englischkenntnisse von Vorteil,
  •  hervorragende anwendungsbereite PC-Kenntnisse, vor allem in den Bereichen Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbanken sowie Internetrecherche und Email-Programme,
  •  gute Kenntnisse der deutschen und der belarussischen Hochschullandschaft und der beiden nationalen Bildungssysteme allgemein.

Folgende Eigenschaften, Qualifikationen und Erfahrungen sind außerdem erwünscht:

  •  hohe Motivation und Bereitschaft, sich in ein Team einzubringen,
  •  Flexibilität und die Bereitschaft, das DAAD-Informationszentrum auch auf Veranstaltungen und auf Dienstreisen zu vertreten,
  •  Arbeitserfahrung in Deutschland oder in einem deutsch geprägten Umfeld (Deutsch als Arbeitssprache),
  •  Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten,
  •  Kontaktfreudigkeit und sicheres, kundenorientiertes Auftreten.

Wir bieten 

auf der Basis jährlich verlängerbarer Verträge einen spannenden Aufgabenbereich in einem modernen, internationalen Umfeld einschließlich der üblichen sozialen Leistungen. Die Anstellung erfolgt über das Goethe-Institut Minsk; Arbeitsbeginn ist der 12. Januar 2009. 
 
Wenn diese Ausschreibung Ihr Interesse geweckt hat, senden Sie bitte eine aussagekräftige, komplett in deutscher Sprache abgefasste Bewerbung (Beschreibung der Gründe und der Motivation Ihrer Bewerbung, tabellarischer Lebenslauf, Passfoto, Nachweise über Schul-/ Studienabschlüsse und Deutschkenntnisse sowie Zeugnisse der letzten Arbeitgeber) unter dem Betreff „Bewerbung IC Minsk 2009“ bis zum 30. November entweder nur in Papierform an:
 
DAAD-Informationszentrum Minsk 
Belarussische Nationale Technische Universität 
Herrn Michael Klees (persönlich) 
pr. Nezavisimosti 65 
220014 Minsk
 
oder komplett und ausschließlich in Form von pdf-Dateien an
 
 
Bewerbungen, die nach dem 30. November eingehen, können nicht berücksichtigt werden.